10.-11. November: Seminar mit Brigitte Karmus

Erarbeitung der richtigen Anlehnung &
Korrektur von Anlehnungsfehlern

Woher kommen Probleme in der Anlehnung?
Wie erkennt man sie & wie kann man sie beheben?
Wie erreicht man die korrekte Anlehnung und wie lässt sie sich bewahren?

Brigitte Karmus schlägt mit Einfühlungsvermögen & Fachwissen die Brücke zwischen klassischer Dressurarbeit und dem harmonischen Arbeiten in den Gangarten Tölt & Pass.

Ablauf

Samstag:
8.30 Uhr - Meet and Greet mit Brigitte
ab 9.15 Uhr - Einzelunterricht zu 2x30 Minuten oder 1x60 Minuten
Am Nachmittag findet zusätzlich eine kurze Besprechung statt

 

Sonntag:
ab 8.30 Uhr - Einzelunterricht zu 60 Minuten
Danach: Abschlussrunde

 

Arten der Teilnahme:
  • Reiten: 245€

  • Aktives Zusehen 1 Tag: 45€

  • Aktives Zusehen 2 Tage: 80€
     

Aktive ZuseherInnen sind bei der Einführung und der Abschlussrunde dabei.
Während den EInheiten können sie sich auf der Zuschauertribüne oder (nach Absprache mit den ReiterInnen) in der Halle aufhalten. Nach jeder Einheit können sie gezielt Fragen stellen und sich an den Diskussionen beteiligen.

Kontakt

 

hestafolk@gmx.at oder

anmeldung.hestafolk@gmx.at

Telefon (Höskuldur): +43(0)6642126389 

Telefon (Michaela): +43(0)6641113793

Kursort(e)

 

Islandpferdezentrum Forsthof

Brand Laaben - Niederösterreich

 

...und bei unseren "HESTAFÓLK ON TOUR"-Partnerhöfen:

z.B. Der Bellershof in Deutschland oder der Aschbacherhof in Rennweg (Kärnten)

​​

Hestafolk-Information (4 Seiten. pdf)
Das ehrenamtliche Hestafólk- Admin-Team

 

Michaela & Signy Adalsteinsson, 

Anna & Ursula Skalsky, Tanja Hirsch,

Alina Aschbacher

 

 

 

Die Hestafólk AGB's als Download
  • Facebook Clean

© 2016 by chrissilda.pegasus