15. Juni 2019: Höski Adalsteinsson - Tölt & Rennpass
Trainingstag

Was macht unsere Pferde aus?

Für Alle:
Die Besonderheiten unserer Islandpferde - Tölt und Rennpass, werden unter dem Aspekt der Ausbildungsskala und dem Anspruch an harmonisches und pferdegerechtes Reiten und Training erarbeitet.  Wie schaffen wir es, mit Leichtigkeit zu reiten und dabei das Optimum aus unserem Pferd herauszuholen? Wie viel Zeit brauchen unsere Pferde? Was ist die Grundlage für guten Rennpass?

Für Turnierambitionierte:
Wie schaffen wir es, die Traingserfolge unter dem Druck der Prüfung und in einer kurzen Zeitspanne ideal auf den Punkt zu bringen? Wie bereiten wir unsere Pferd richtig auf einen Wettbewerb vor?
Wie gelingt es uns die Stärken unserer Pferde am Besten zu präsentieren ?

TeilnehmerInnenprofil/Erforderliche Vorraussetzungen:
Jede/n , der/die das Besondere der Islandpferde kennenlernen, verbessern oder perfektionieren möchte. Aktive TeilnehmerInnen mit Pferd: gute Grundausbildung von Reiter und Pferd. TurniereinsteigerInnen und erfahrene TurnierreiterInnen.
Interesse, Offenheit, Lernbereitschaft, gute Grundausbildung von Pferden und ReiterInnen.

Arten der Teilnahme / Kosten:
Reiten: 90 €,  Aktives Zusehen: 40€, Einstellen: 20€/Tag

Jugendspecial:
Keine falsche Scheu ! Höski nimmt sich gerne extra Zeit für alle teilnehmenden Jugendlichen.

(Leihpferde auf Anfrage.)

Kontakt

 

hestafolk@gmx.at oder

anmeldung.hestafolk@gmx.at

Telefon (Höskuldur): +43(0)6642126389 

Telefon (Michaela): +43(0)6641113793

Kursort(e)

 

Islandpferdezentrum Forsthof

Brand Laaben - Niederösterreich

 

...und bei unseren "HESTAFÓLK ON TOUR"-Partnerhöfen:

z.B. Der Bellershof in Deutschland oder der Aschbacherhof in Rennweg (Kärnten)

​​

Hestafolk-Information (4 Seiten. pdf)
Das ehrenamtliche Hestafólk- Admin-Team

 

Michaela & Signy Adalsteinsson, 

Anna & Ursula Skalsky, Tanja Hirsch,

Alina Aschbacher

 

 

 

Die Hestafólk AGB's als Download
  • Facebook Clean

© 2016 by chrissilda.pegasus