15.-16. September: Die Biomechanik der Anlehnung 
Dr.Gerd Heuschmann

  • Welche Rolle spielt das Genick in der Balance des Pferdes, wie beeinflusst es die Bewegung?

  • In welchem Zusammenhang stehen Genick und Anlehnung aus anatomischer Sicht?

  • Was versteht die klassische Reitlehre unter Ahnlehnung und Balance?

Ablauf

Samstag:

9.00 Uhr - Vortrag / danach Mittagspause / ab 14.00 Uhr - 5 Reiteinheiten
Nach jeder Einheit bekommt jede/r Reiter/in Gelegenheit zur Analyse. Danach können sich die Zuseher*innen im Gespräch am Feedback beteiligen und ggf. Fragen stellen.
Anschließend : Privatissimum mit Dr.Heuschmann

Sonntag:

(ca.)9.00 Uhr: 4 Reiteinheiten / danach Mittagspause / Nachmittag : 4 Reiteinheiten
Wie schon am Samstag folgt auf jede Einheit eine Feedback-Runde.
Abschließend : Diskussionsrunde

Voraussetzungen & Zielgruppe :

Dieses Seminar richtet sich an Interessierte jeder Sparte, an Ausbilder*innen, aktive Reiter*innen, jeden Pferdemenschen, der die Grundlagen einer fundierten Ausbildung für sein Pferd begreifen und das Wissen darüber vertiefen möchte.
Offenheit, eine gute reiterliche Grundausbildung und ein Pferd welches mit der Arbeit in der Halle vertraut ist, werden vorausgesetzt.

Teilnahmevarianten:

  • Nur Vortrag : 60€

  • Vortrag & Reiten: 165€

  • Vortrag & Zusehen - Samstag & Sonntag: 115€ - Gilt als Fortbildung!

  • Vortrag & Samstag Zusehen: 80€

  • Vortrag & Sonntag Zusehen: 95€

  • Zusehen - Beide Tage: 65€

  • Zusehen Samstag: 30€

  • Zusehen Sonntag: 45€

  • Nur Reiten(pro Einheit): 115€
     

Reiter*innen sind natürlich auch Zuseher*innen.
13 Reiteinheiten sind zu vergeben. Wenn genug Plätze vorhanden sind, können auch 2 Reiteinheiten gebucht werden. Wir bitten euch aber zu beachten, dass diese meist sehr schnell ausgebucht sind. Gebt uns daher früh genug Bescheid, falls ihr eine zusätzliche Einheit buchen wollt.


Wo?
Der Vortrag am Samstag findet im Hotel Steinberger in 3053 Laaben-, die Reiteinheiten in der Halle am Islandpferdezentrum Forsthof, statt.

HINWEIS: Zu Dokumentations- und Werbezwecken wird auf dieser Veranstaltung fotografiert werden. Bei der Anmeldung zu unserem Seminar erklären Sie sich damit einverstanden, gegebenenfalls auf den für diese Zwecke erstellten Fotos sichtbar zu sein. Da uns Ihre Privatsphäre ein wichtiges Anliegen ist, bitten wir Sie darum uns zu informieren, falls wir Ihre Fotos nicht auf unseren Plattformen zeigen sollen.

Kontakt

 

hestafolk@gmx.at oder

anmeldung.hestafolk@gmx.at

Telefon (Höskuldur): +43(0)6642126389 

Telefon (Michaela): +43(0)6641113793

Kursort(e)

 

Islandpferdezentrum Forsthof

Brand Laaben - Niederösterreich

 

...und bei unseren "HESTAFÓLK ON TOUR"-Partnerhöfen:

z.B. Der Bellershof in Deutschland oder der Aschbacherhof in Rennweg (Kärnten)

​​

Hestafolk-Information (4 Seiten. pdf)
Das ehrenamtliche Hestafólk- Admin-Team

 

Michaela & Signy Adalsteinsson, 

Anna & Ursula Skalsky, Tanja Hirsch,

Alina Aschbacher

 

 

 

Die Hestafólk AGB's als Download
  • Facebook Clean

© 2016 by chrissilda.pegasus