31. März 2017: Spanische Hofreitschule meets Hestafólk

Exklusives Seminar im Trainingszentrum der Spanischen Hofreitschule am Heldenberg:

„Die Grundsätze der Klassischen Reitkunst“

Spanische Hofreitschule_Julie Brass
Spanische Hofreitschule_Julie Brass

Tanja Hirsch
Tanja Hirsch

Spanische Hofreitschule_Stefan Seelig
Spanische Hofreitschule_Stefan Seelig

Spanische Hofreitschule_Julie Brass
Spanische Hofreitschule_Julie Brass

1/3

TeilnehmerInnen-Feedback:

​​

Angela B. :

"Vielen Dank an Hestafólk für diesen sehr informativen Besuch des Ausbildungszentrums der Wiener Hofreitschule. Es ist absolut empfehlenswert sich dort von der Arbeit der Bereiter inspirieren zu lassen!"

Mario F.:

"Sehr lehrreich kann ich nur weiter empfehlen. Vielen Dank an das Hestafolk Team die diese Veranstaltung organisiert haben."

Manu K.:

"Ein einzigartiges Erlebnis hinter die Kulissen der spanischen Hofreitschule zu blicken! Vielen Dank für diese Möglichkeit an das Hestafolk Team."

Christine P.:

"Beeindruckend! Hoffentlich bald wieder!"

Kerstin H.:

"Ein tolles Seminar und super Stimmung bei der Hestafolk-Exkursion 😄 bin immer wieder gerne dabei!"

..mehr Feedbacks findet ihr auf unserer Facebookseite!

Termin: 31. März 2017, Dauer: 9.00-12.00 Uhr

Beschreibung der Lehrveranstaltung und Ablauf:

Hestafólk lädt zum exklusiven Seminar ins Trainingszentrum der Spanischen Hofreitschule.

Wir beginnen um 9.00 Uhr mit einem kleinen Einblick in die Geschichte der Spanischen Hofreitschule.
Es folgen Demonstrationen zum Thema „Grundsätze der klassischen Reitkunst“.


In der Pause stehen Catering und Getränke zur Stärkung bereit und die Bereiter der Spanischen Reitschule beantworten gerne Ihre Fragen.
Am Ende des Vormittags erwartet uns eine Führung durch die Anlage des Trainingszentrums.
Danach: Reflexions- und Diskussionsrunde.

 

Veranstaltungsort:

 

Trainingszentrum der Spanischen Hofreitschule am Heldenberg.


Es ist leider keine Anmeldung mehr möglich, die Veranstaltung liegt bereits in der Vergangenheit.